Der digitale Impfpass

Der digitale Impfpass

Was ist der digitale Impfnachweis?

Der digitale Impfnachweis ist eine zusätzliche Möglichkeit, um Corona-Impfungen zu dokumentieren. Geimpfte können damit Informationen wie Impfzeitpunkt und Impfstoff bequem auf ihren Smartphones – entweder in der CovPass-App oder in der Corona-Warn-App – digital speichern.1

Wir, die Süd Apotheke, stellen für Sie den digitalen Impfnachweis aus. Alles was Sie hierfür benötigen, ist Ihr gültiges Ausweisdokument und Ihr Impfnachweis über die Corona-Impfung (in aller Regel das gelbe Impfheft). Bringen Sie bitte diese beiden Dokumente mit zu uns in die Apotheke.

 

Wie funktioniert der digitale Impfnachweis?1

Der digitale Impfnachweis wird bei uns in der Apotheke nach Vorlage des gelben Impfhefts und Ihres Ausweisdokuments generiert. Nach Eingabe der Daten wird ein 2D-Barcode erstellt, den Sie  auf einem Papierausdruck mitbekommen und später mit der CovPass-App oder der Corona-Warn-App einscannen und nutzen können. Die App speichert die Impfbescheinigung nur lokal auf dem Smartphone.

Sie können in den bekannten Appstores die CovPass-App herunterladen, um die Impfzertifikate (QR-Codes) einzuscannen. So können Sie bei Bedarf ihren vollständigen Impfschutz per QR-Code in der App vorzeigen. Zugleich erfolgt ein Update der Corona-Warn-App, die ebenfalls die Möglichkeit des Einscannens und Verwaltens der digitalen Impfzertifikate (QR-Codes) bietet. Sie sollten die ausgehändigten QR-Codes aufbewahren, um sie bei Bedarf erneut einscannen zu können (z.B. bei einem Handywechsel). 

Kann man auch im digitalen Impfnachweis speichern, dass man bereits infiziert war oder negativ getestet wurde?1

Auch negative Tests oder eine durchgemachte Infektion werden sich zukünftig in der CovPass App und auch CWA in der nächsten Entwicklungsstufe (bis Ende Juni) als Testzertifikat bzw. Genesenenzertifikat hinterlegen lassen. Eine durchgemachte Infektion wird mittels eines PCR-Test-Ergebnisses dokumentiert. 

Wie werden die digitalen Impfnachweise von Kindern gespeichert?1

Digitale Impfnachweise von Kindern oder Partnern können zusammen auf einem Smartphone gespeichert werden.

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/faq-covid-19-impfung/faq-digitaler-impfnachweis.html

Weitere Themen